All in #ootd

(Adventskränzchen): Schickes fürs Fest

Werbung, da Markennennung/ unbezahlt

Das Weihnachtsfest naht mit Riesenschritten, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, gehen bei dem einen oder anderen vielleicht sogar schon in die letzte Runde. Dazu kommen noch Weihnachtsfeiern und ein passendes Outfit fürs Fest soll auch noch her. Da man aber in aller Regel selbst am Heiligen Abend noch viel zu tun hat, soll der Look gleichzeitig auch noch bequem sein, schnell gestylt sein und gut aussehen soll er auch noch. Auch für mich war es mittlerweile an der Zeit, mich nach einem solchen Look umzusehen. Welcher Look es bei mir in die engere Auswahl geschafft hat, das zeige ich euch heute.

(Blogparade): Baby, it's cold outside. Look mit Rock

Mittlerweile sind die Tage wieder kürzer und die Abende länger geworden, Winterstürme toben um das Haus und auch die Natur trägt bereits ihr Wintergewand. Jetzt ist es auch für uns an der Zeit, wieder die warme Kleidung hervorzuholen. Doch was tun, wenn man, wie ich, lieber Röcke und Kleider als Hosen trägt? Dass man auch im Winter mit Röcken und Kleidern warm angezogen ist, möchte ich euch in diesem Beitrag zeigen.

Editorial: Little Punk Girl

Es gibt viele Modezyklen, die ich schon ausprobiert habe. Manchmal habe ich mich auch angeschlossen und manchmal ist es auch nur bei einem Ausprobieren geblieben. Drei Stile haben mich jedoch geprägt und begleiten mich bis heute. Einer davon ist der Punk. Ich wollte mich nie in eine bestimmte Schublade pressen lassen.