About

Herzlich Willkommen auf Wilder Hearts - meinem digitalen Style- Diary. Ich bin CJ, based in Frankfurt und arbeite als Vollzeitbloggerin und Online Redakteurin. Weitere Infos findet Ihr hier.

(Unboxing): My little Box November

(Unboxing): My little Box November

My little Box November

Unboxing

Werbung, da Markennennung/ unbezahlt

Heute ist sie nun auch bei mir angekommen, die November- Ausgabe der My little Box. Welche Produkte enthalten waren und ob sie mich (wieder einmal) überzeugen konnte, dass erfahrt ihr heute in diesem Beitrag.

IMG_0836.jpeg

Die My little Box aus Paris ist vom System her dem anderer Beautyboxen ähnlich. Jedoch bekommt man hier, neben drei Beauty- Produkten aus Paris monatlich auch immer zwei Lifestyle- Produkte. Ebenso wie andere Boxen, so ist auch diese Box in einem Monatsabo und einem Jahresabo erhältlich. Das Monatsabo kostet pro Monat 17,90 Euro und ist monatlich kündbar, das Jahresabo kostet einmal 192 Euro.

Doch nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen und euch die November- Box einmal näher vorstellen.

pinterest6.png

Die November- Box

Jeden Monat steht die Box unter einem anderen Motto. Das Motto vom November war “La boîte à rêves” (deutsch: Die Kiste voller Träume). Irgendwie passt das Motto schon sehr gut zu einem eher grauen Monat. Von den Farben her war sie auch in sehr zarten, aber hellen Farben gehalten, was ihr zusätzliche Leichtigkeit in der Optik verlieh. Doch wie sieht es mit dem Inhalt aus? Auf dem oberen Bild könnt ihr euch schon einmal einen Eindruck insgesamt vom Inhalt machen.

Die Beauty- Produkte

IMG_0840.jpeg

Das erste von vier Beautyprodukt, das mir in die Hände fiel, war ein Wimperngel von Artdeco, das die Wimpern pflegen soll und ihnen auch Schwung verleihen soll. Darauf bin ich schon sehr gespannt, vielleicht werde ich dann in Zukunft ganz zu solchem Gel wechseln, da ich sehr empfindliche Augen habe, die nicht jeden Maskara vertragen und die Wimpern ohnehin gefärbt sind.

Das zweite Produkt war ein Blush der Marke LOV. Normalerweise bin ich eigentlich kein großer Freund von Blush, aber die Farbe und ein erster Test von der Konsistenz gefallen mir schon ganz gut, so dass ich es nicht ausschließe, das Produkt einmal zu probieren. Die Farbe ist auch hier eher zart.

IMG_0838.jpeg

Darauf folgte eine kleine Sprühflasche von der hauseigenen Marke “My little Beauty”, deren Produkte ich bisher alle sehr gut fand, auch von der Verträglichkeit. Hierbei handelt es sich um ein Serum, das man abends, ca. 30 Minuten vor dem Schlafengehen auf sein Kissen sprühen soll. Vom Duft her ist es eher bluming, nach Orangenblüten, Veilchen und weißem Moschus. Auch hier bin ich gespannt darauf, es auszuprobieren. Wer weiß, vielleicht schlafe ich dann ja besser?!

IMG_0841.jpeg

Zum guten Schluss gab es noch eine kleine Nachtcreme von Biotherm. Auch hier bin ich gespannt, wie ich sie vertrage. Von der Konsistenz fühlt sie sich aber sehr gut an.

Die Beautyprodukte finde ich bis hierher alle sehr gut, und bin gespannt, wie sie sich während der Benutzung anfühlen. Doch wie sieht es mit den Lifestyle- Produkten aus. Können auch diese mich überzeugen?

IMG_0837 (1).jpeg

Die Lifestyle- Produkte

Hier gab es dieses Mal auch drei. Diese möchte ich euch nun näher vorstellen.Das erste dieser Produkte ist ein Letterboard. Diese sind ja gerade total in und ich wollte mir auch schon länger eines kaufen. In dieser “My little Box” war nun ein kleines enthalten, inklusive einiger dazugehöriger Buchstaben und Zeichen. Dieses Produkt gefällt mir also schon einmal sehr gut und hat auch direkt einen Platz bei der Deko gefunden.

IMG_0839.jpeg

Das zweite dieser Produkte ist ein kleines Tee- Wölkchen aus Silikon. In dieses füllt man losen Tee und kann das Wölkchen dann in seinen Becher hängen. Durch die Löcher kann sich der Tee dann enfalten. Solche Produkte sind bei mir ohnehin immer gern gesehen, da ich, wenn ich Tee trinke, am liebsten losen trinke. Nun freue ich mich an kalten Herbst- und Wintertagen doppelt auf meinen Tee.

Das dritte dieser Produkte (ich hatte, ehrlich gesagt, Schwierigkeiten, dieses Produkt in die Kategorien einzuordnen und habe mich für die Liefstyle- Produkte entschieden). Hierbei handelt es sich um ein sehr kuschelig- flauschiges Etwas, das mich an einen Waschlappen erinnert, ich bin jedoch nicht sicher, für was das Teil ist. Falls es jemand von euch weiß, lasst es mich gerne wissen. Aber es fühlt sich irgendwie gut an.

IMG_0844.jpeg

Insgesamt konnte mich die November- Ausgabe der My little Box wieder voll und ganz überzeugen. Ich freue mich nun schon auf die Dezemberausgabe.

Kennt ihr die My little Box? Falls ja, wie gefällt sie euch? Falls nicht, seid ihr mittlerweile neugierig geworden auf diese Box?

Beim Absenden eines Kommentars erklären wird Ihr Name sowie der Kommentar gespeichert und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Adventskränzchen 2018

Adventskränzchen 2018

Herbstoutfit mit Statement- Sweater

Herbstoutfit mit Statement- Sweater